Entspannungs- und Achtsamkeitstraining für Eltern


Eltern sind täglich sehr gefordert. Kinder, Haushalt, Job, Freizeit uvm. müssen unter einen Hut gebracht werden. Diese Höhen und Tiefen des Familienalltags wirken sich aber oft negativ auf das Befinden von Mama und Papa aus und auch die Paarbeziehung leidet darunter.
Das Seminar soll die Möglichkeit für eine kleine Auszeit vom Elternsein bieten. Durch Entspannungs- und Achtsamkeitsübungen, die auch später in den Alltag integrierbar sind, haben Mütter und Väter die Möglichkeit wieder neue Energie zu tanken um das Familienleben gemeinsam spannungs- und stressfreier gestalten zu können.

Inhalt: Kurzer Theorie-Teil wie man das Thema im Familienalltag lebt bzw. leben kann, Entspannungsübungen, Achtsamkeitsübungen, Partnerübungen, Meditation, …
Bitte mitbringen: Bequeme Kleidung, Yogamatten, Decken, ev. Meditationskissen, je nach Wetter wird ein Teil der Übungen im Freien stattfinden bitte dies bei der Bekleidung berücksichtigen

Referentin:

Barbara Vorraber, Dipl. Entspannungs- und Achtsamkeitstrainerin, Dipl. Kräuterpädagogin, Mutter

Termin:

Samstag, 24.11.2018, 8.00–11.00 Uhr

Kosten:

€ 72,– / € 68,– (für MG) pro Paar (inkl. Seminarunterlagen)

Ort:

Seminarraum im Garten der Generationen in Krottendorf

Anmeldung:

erforderlich im EKiZ unter 03172/44606 oder 0664/9440142

 

Online-Anmeldung

Buchungen sind für diese Veranstaltung geschlossen.