Gesundheit beginnt in Magen und Darm


Der Großteil aller Erkrankungen beginnt im Darm, und das meist bereits im Kindesalter. Erfahren Sie ursächlicher Zusammenhänge wischen Darmgesundheit und Alltagsbeschwerden, Unverträglichkeiten (nur ein
Hype?), Allergien, Hautproblemen, Autoimmunerkrankungen… Was kann man nun im Alltag tun, um Magen und Darm auf Vordermann zu halten? Erfahren Sie alles über die Bedeutung von
• genügend Magensäure
• den 2kg Bakterien Ihres Darms
• dem Immunsystem des Darms (80% Ihrer Immunzellen)
• allen Darm-assoziierten Erkrankungen (Allergien, Hautprobleme, Asthma, Rheuma…)
Der Vortrag ist für Jedermann und so Praxis-nah aufgebaut, dass Sie alle Möglichkeiten, die sie im Alltag haben (in der eigenen Küche / aus der Apotheke) mit auf den Weg bekommen.

Referentin:

Mag. Ursula Holzer, Ernährungsberaterin nach TCM, Biologin, MutterHolzer Ursula

Termin:

Donnerstag, 17.1.2019, 19.00 Uhr

Kosten:

€ 22,–  / € 20,– (für MG)

Zwei und Mehr

 

Ort:

EKiZ, Resselgasse 6

Anmeldung:

erforderlich im EKiZ unter 03172/44606 oder 0664/9440142

 

Online-Anmeldung