* „Keine Angst vor Kindertränen“


Kindern Halt geben, um einen guten Umgang mit ihren Gefühlen zu erlernen

Kinder müssen erst lernen, mit (kleinen und großen) Gefühlen, mit Wut, Angst und Frustrationen, umzugehen. Eltern sind dabei Übungs- und LernpartnerInnen für diese emotionale Selbsterfahrung – das kann sehr herausfordernd sein. Unsere Aufgabe ist es, unsere Kinder bei dieser Entwicklungsaufgabe zu begleiten, um eine gute Basis für sozialemotionale Kompetenzen zu schaffen.

Referentin:

Mag. Sabine Rühl, Klinische und Gesundheitspsychologin, Entwicklungs- und Schlafberaterin, Basic Bonding Kursleiterin, zert. Elternbildnerin, Kleinkindpädagogin, Mutter

Termin:

Dienstag, 15.2.2022, 19.00 Uhr – online!

Die mit * markierten Veranstaltungen werden vom Referat Kinderbildung und –betreuung der Abteilung A6 / Land Steiermark als Fortbildung für PädagogInnen und KinderbetreuerInnen anerkannt.

Kosten:

kostenlos

 

Online-Anmeldung