„Kinder und ihre Ängste – verstehen und produktiv damit umgehen“


Ängste sind natürlicher Bestandteil unserer Gefühle und begleiten uns ein Leben lang. Wir Eltern möchten dennoch unsere Kinder weitgehend angstfrei aufwachsen sehen. Am liebsten würden wir ihnen jede Sorge und Unsicherheit ersparen.
Warum es jedoch wichtig ist, unsere Kinder dabei zu unterstützen, diese Ängste selbst zu bewältigen, was wir tun können, wenn Ängste übermächtig werden und welche Rolle unsere eigenen Ängste dabei spielen, sind Themen dieses Vortrags.
Ich stelle verschiedene Methoden und Möglichkeiten zur Angstbewältigung vor und unterscheide zwischen entwicklungsbedingten und sozialen Ängsten.

Referentin:

Andrea Eder, CEO Family Empowerment, Elternbildnerin, dipl. psychol. Beraterin, Mutter

Termin:

Freitag, 6.11.2020, 19.30 Uhr – Online!

Kosten:

kostenlos

 

 

Online-Anmeldung