Kinderwickel und traditionelle Hausmittel


In der Pflege kranker Kinder haben sich Wickel sehr bewährt, denn sie verschaffen rasch Linderung und unterstützen den Heilungsprozess. Eines schätzen Kinder aber besonders an einem Wickel: die liebevolle Zuwendung und das Gefühl der Geborgenheit.

Diese Wickel werden gezeigt:

  • für Säuglinge unter 6 Monaten: bei Fieber, Blähungen, Koliken, …
  • für Kinder ab dem 7. Lebensmonat bei Ohrenschmerzen, Zahnungsbeschwerden, Husten, Einschlafproblemen, …

Heutzutage wissen nur noch wenige Menschen um die geheimnisvollen Schätze der Natur und ihre zahlreichen Anwendungsmöglichkeiten Bescheid! In früheren Zeiten wurden diese Weisheiten gehütet und von Generation zu Generation weitergegeben. Traditionelle Hausmittel und sanfte Naturmedizin helfen uns, leichte oder chronische Erkrankungen zu lindern bzw. ärztliche Therapien zu unterstützen!

Referentin:

Sonja Weiß, Hebamme, Babymassage-Trainerin, MutterWeiss Sonja

Termine:

jeweils 8.30–10.00 Uhr
1. Termin Mi, 25.10.2017
2. Termin Di, 23.1.2018

Kosten:

€ 15,– / € 13,– (für Mitglieder) inkl. Kursunterlagen

Ort:

EKiZ, Resselgasse 6

Kinderwickel

Anmeldung:

erforderlich im EKiZ unter 03172/44606 oder 0664/9440142

 

Online-Anmeldung