Bachblüten-Infoabende


Kinder sind in Ihrem Wachstum vielfältigen Belastungen im Immunsystem ausgesetzt. Heilkräuter aus der Natur bieten vielfältige Möglichkeiten zur Unterstützung des belasteten Immunsystems.
Nährstoffe und Vitamine verbessern die Leistung der Abwehr im Wachstum. Auch Homöopathie sowie andere alternativmedizinische Formen wie Bachblüten und Schüßler Salze helfen Kindern bei Immunschwäche sowie Belastungen des Alltags. Auf leicht verständliche und spielerische Art werden Sie verschiedene Möglichkeiten kennenlernen, Ihrem Kind durch immunologisch anstrengende Zeiten zu helfen. Nebenbei können Sie alle Tipps mit entsprechender Dosierung auch auf Jugendliche und Erwachsene umsetzen.

Referentin:

Elke Pöllabauer, Sekretärin, Bachblütenberaterin, Mutter

Termine:

donnerstags, 19.00 Uhr

1.10.2020 und 25.2.2021, Bachblüten in Schwangerschaft, Geburt und Stillzeit (Sanfte Anwendung und innere Stärke für werdende Mamas)
22.10.2020 und 4.3.2021, Bachblüten für Kleinkinder und Kinder (Sanfte Anwendung mit großer Wirkung bei Kindergarteneintritt, Schuleintritt, Schwierigkeiten von den Eltern getrennt zu sein, Schwierigkeiten mit dem Schlafen, etc)

Kosten:

€ 15,– / € 13,– (für MG) pro Termin

 

Am 09.11.2020 und 8.3.2021 gibt es Einzelberatungen! Terminvergabe bei Elke Pöllabauer unter 0664/4165523. Kosten € 55,00 inkl. individueller Bachblütenmischung.

 

Online-Anmeldung